U18 - 5. Spieltag in Kempen

Licht und Schatten - das brachte der Auftritt unserer U18 beim nach Kempen verlegten Heimspiel ein.

Während die Volleyballerinnen sich im ersten Spiel gegen Kempen überraschend gut präsntierten und kurz vor einem Satzgewinn standen, war im abschließenden Spiel gegen Angermund all das, was vorher geklappt hatte, wie vergessen. Und so musste unser Team etwas von sich selbst enttäuscht den Rückweg nach St. Tönis antreten.