U18 - 2. Spieltag in St. Tönis

Am Sonntag ist der U18 der erste Sieg in der noch jungen Volleyballsaison gelungen. In einem spannenden Spiel gegen den ASV Süchteln musste der 3. Satz entscheiden. Den ersten Satz konnte die Turnerschaft deutlich gewinnen. Im zweiten Satz verlief das Spiel dann sehr ausgeglichen, bevor das Team aus Süchteln aufdrehte und zum 1:1 Satzausgleich kam. Doch im dritten Satz schafften die Turnerschaftlerinnen doch noch die Wende und freuten sich über das erste gewonnene Spiel der Saison.

Die anschließenden Spiele gegen die frühere Oberliga-Mannschaft des Kempener TV waren sowohl für die Süchtelner als auch für die St. Töniser Mädchen jeweils nach 2 Sätzen beendet. Zu deutlich war die Aufschlags- und Angriffswucht der sehr talentierten Kempenerinnen.