Newsmeldungen aus der Abteilung Handball

wB1 : Auswärtssieg

Bedingt durch Krankheit oder klerikalen Gründen standen dem Trainerteam heute nur 7 Feldspielerinnen und 2 Torhüterinnen zur Verfügung. Freundlicherweise halfen uns 4 C- Jugendliche aus. Danke !

2.Herren: Und ja wir können doch gewinnen.

Am gestrigen Sonntagmittag, konnte die 2. Herren endlich ein besonderes Erlebnis feiern: 2 Punkte. Nach zuvor 5 sieglosen Spielen bezwang man den Gastgeber TV Boisheim mit 32:25.

wB1:Klarer Auswärtssieg in Grefrath

Mit dezimiertem Kader, da Lara-Marie diese Woche ihre Handballschuhe an den Nagel hängte und Ruth fehlte, ging es nach Grefrath. Leider ist das schon die 3. Spielerin die nach der HVN- Quali aufgehört hat.

w.C1 - 55:15 Kantersieg und Tabellenführer!!!

Durch unseren 55:15 Kantersieg gegen die SG Überruhr übernehmen wir die Tabellenführung in der Oberliga Niederrhein.Wir sind uns jedoch bewusst, dass dies nur eine Momentaufnahme ist und es noch viel zutun gibt.Zum Spiel gibt's nicht viel zu sagen. Alle 12 Feldspielerinnen trugen sich in die Torschützenliste ein. Vici stach mit 19!!! Toren heraus, es war trotzdem eine solide Mannschaftsleistung gegen einen überforderten Gegner. Leider verletzte sich in der zweiten Halbzeit eine Spielerin der Gegner schwer am Fuß. Wir wünschen ihr von hier nochmals Gute Besserung!!!! 

2. Herren: Zwei unterschiedliche Gesichter bringen unterm Strich eine Niederlage

Zur Stammanwurfzeit der 2. Herren (Sonntags 12 Uhr) empfing man den Gegner TV Oppum. Oppum war gespickt mit einigen erfahrenenen und starken Spielern, jedoch war Sankt Tönis ebenso stark besetzt.

wB1 : Tabellenführung verteidigt

Leider hatten wir heute mehrheitlich grippebedingte 4 Ausfälle zu beklagen.Da so nur noch 7 Feldspielerinnen einsatzbereit waren, halfen uns heute 3 Feldspielerinnen und eine Torhüterin aus der C - Jugend aus. Danke dafür !

2. Herren: Trotz Leistungssteigerung eine klare Niederlage

Dezimiert trat die 2. Herren am gestrigen Sonntag zum schweren Auswärtsspiel in Königshof an. In der Vorbereitung hatte man noch gegen das Team gewinnen können. Diesmal waren jedoch die Vorraussetzungen alles andere als gut. Aufgrund verschiedener Veranstaltungen fehlten einige Spieler und einige vorhandene waren teilweise angeschlagen.

wB1: Souveräner Auswärtsieg

Für viele ging es heute zum ersten Mal in ihrem Handballleben nach Lank. Von Vera gut eingestellt agierten die Mädchen aus einer agilen und aufmerksamen Deckung.

w.C1 - 7 Mädels im HVN-Kader 2003

Am Wochenende haben wir spielfrei! Für 7 unserer Spielerinnen, die es in den endgültigen HVN-Kader 2003 geschafft haben, geht es jedoch zum Wochenendlehrgang nach Bottrop. Helen, Vici, Paula, Julia, Neele, Kyara & Emily - die Mannschaft drückt euch die Daumen. 

2. Herren: Auftaktniederlage für den Aufsteiger gegen Hüls

Am vergangenen Sonntag trat die 2. Herren um ihren Kapitän N. Meindl gegen die erfahrene und überwiegend ältere Truppe aus Hüls an.

Seiten