Newsmeldungen aus der Abteilung Handball

St. Tönis II bleibt in der Erfolgsspur

Auch im Auswärtsspiel bei der Zweitvertretung der SG Dülken ging die II. Herren der Turnerschaft St. Tönis als Sieger vom Platz und festigt damit den Platz im oberen Bereich der Tabelle. In einem intensiven Spiel  siegte der Gast letztlich klar und deutlich mit 29:20 (13:10) Toren. Zunächst ging es für St. Tönis aber darum, die richtige Einstellung zu finden, denn Dülken startet in Unterzahl. Das Trainerduo der St. Töniser forderte trotz der vermeintlich guten Situation eine 100%ige Einstellung und versuchte zu verhindern, dass man das Spiel auf die leichte Schulter nimmt. St.

2. HERREN - Deftige Klatsche

Gegen die Turnerschaft Grefrath I setzte es für die II. Herren der Turnerschaft St. Tönis eine herbe und deftige 27:43 (12:21) Klatsche. Dass die Partie den Hausherren derart entglitt war zu Spielbeginn so nicht abzusehen. Ganz im Gegenteil, St. Tönis startete sehr konzentriert und stand in den ersten Minuten gut in der Abwehr und spielte im Angriff sehr effizient. Aber nach  23 Minuten war der Wiederstand der Hausherren gebrochen und Grefrath hatte leichtes Spiel. Zwei, drei schlechter vorgeführte Angriffe führten dazu, dass Grefrath zu schnellen und einfachen Toren kam.

Seiten