w.C1 - WHV Habfinale gegen Gummersbach steht schon

Am 30.04.2017 um 16:00Uhr kommt es zum ersten Halbfinalspiel um die Westdeutsche Meisterschaft gegen den VFL Gummersbach.

 

Der VFL Gummersbach ist das vermeintlich schwerste Los was unsere Mädels hätte treffen können. Der Mittelrheinmeister dominierte die Oberliga Mittelrhein nach Belieben und gewann alle Spiele mehr als deutlich. 

Alle Erfolge des Gegners kann man kaum aufzählen, aber der zweite Platz beim besten Jugendturnier Deutschlands, dem Sauerlandcup,  sollte man dennoch erwähnen um die Stärke des Gegners aufzuzeigen.

 

Das Team besteht bis auf zwei Mädchen aus dem älteren Jahrgang 2002, wovon 5 Mädels der Mittelrheinauswahl angehören.

 

Wir gehen mit einem reinen 2003-Team ins Rennen und wollen versuchen dem Favoriten Paroli zu bieten. Für unsere Mädels ist die Niederrheinmeisterschaft schon ein riesiger Erfolg, den uns vorher kaum einer zugetraut hätte. Das Erlebnis um die Westdeutsche mitzuspielen, sollen die Mädels einfach mitnehmen und genießen. Es kommt nicht häufig vor das ein reiner Jungjahrgang dieses Privileg hat. Man muss bedenken, dass vor unser jungen Mannschaft noch ein weiteres C-Jugendjahr liegt.

 

Leider muss Vici weiterhin verletzungsbedingt pausieren und wird keinesfalls spielen. Auch Paulas Einsatz ist noch fraglich.

Da unsere starken Neuzugänge für dieses Spiel leider noch nicht spielberechtigt sind, fehlen uns gleich 1-2 Spielerinnen unserer ersten 6. Schade, dass es gerade bei so einem Spiel ist! 

 

Wir freuen uns riesig auf das Spiel und werden alles geben!